Maschi­nen- & Anla­gen­bau

Logistik & Supply Chain

Durchführung einer Prozessanalyse und -optimierung

Ausgangssituation

Inef­fi­zi­enz in der Pro­duk­ti­on von indus­tri­el­ler Säge­tech­nik und erhöh­te Pro­zess­kos­ten

Zielsetzung

Durch­füh­rung einer Pro­zess­ana­ly­se und -opti­mie­rung zur effi­zi­en­te­ren Gestal­tung der Pro­duk­ti­on sowie zur Sen­kung der Pro­zess­kos­ten

ARNTZ GmbH & Co. KG

Haupt­sitz:
Mit­ar­bei­ter: 
Grün­dung: 

Rem­scheid
ca. 180
1793

ARNTZ GmbH & Co. KG

Haupt­sitz: Rem­scheid
Mit­ar­bei­ter: ca. 180
Grün­dung: 1793

Ausgangssituation

Inef­fi­zi­enz in der Pro­duk­ti­on von indus­tri­el­ler Säge­tech­nik und erhöh­te Pro­zess­kos­ten

Zielsetzung

Durch­füh­rung einer Pro­zess­ana­ly­se und -opti­mie­rung mit dem Ziel der effi­zi­en­ten Gestal­tung der Pro­duk­ti­on sowie der Sen­kung der Pro­zess­kos­ten

Vorgehensweise

Durch­füh­ren einer umfang­rei­chen Auf­nah­me der Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se inklu­si­ve Wert­strom­ana­ly­se

Her­aus­ar­bei­ten von Auf­fäl­lig­kei­ten und Opti­mie­rungs­po­ten­tia­len auf Basis der auf­ge­nom­me­nen Pro­zess­da­ten

Erstel­len einer Hand­lungs­emp­feh­lung in Form eines Maß­nah­men­ka­ta­logs und eines Umset­zungs­plans

Vorgehensweise

Durch­füh­ren einer umfang­rei­chen Auf­nah­me der Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se inklu­si­ve Wert­strom­ana­ly­se

Her­aus­ar­bei­ten von Auf­fäl­lig­kei­ten und Opti­mie­rungs­po­ten­tia­len auf Basis der auf­ge­nom­me­nen Pro­zess­da­ten

Erstel­len einer Hand­lungs­emp­feh­lung in Form eines Maß­nah­men­ka­ta­logs und eines Umset­zungs­plans

Projektergebnisse

Maß­nah­men zur Reduk­ti­on von Ver­schwen­dun­gen in der Pro­duk­ti­on und Erhö­hung der Pro­duk­ti­vi­tät

Detail­lier­te Hand­lungs­emp­feh­lun­gen auf Grund­la­ge der erfass­ten und aus­ge­wer­te­ten Daten 

Projektergebnisse

Maß­nah­men zur Reduk­ti­on von Ver­schwen­dun­gen in der Pro­duk­ti­on und Erhö­hung der Pro­duk­ti­vi­tät

Detail­lier­te Hand­lungs­emp­feh­lun­gen auf Grund­la­ge der erfass­ten und aus­ge­wer­te­ten Daten

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Schicken Sie uns eine unverbindliche Projektanfrage!

Ihr Ansprechpartner

Johan­nes Deich­sel
Geschäfts­füh­rer für Pro­jek­te
und Kun­den­be­treu­ung

Junior Comtec Projektmanagement GmbH

Büro­zei­ten: Werk­tags 11:00 – 12:00 Uhr
sowie nach Ver­ein­ba­rung

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Schicken Sie eine unverbindliche Anfrage!

Ihr Ansprechpartner

Johan­nes Deich­sel
Geschäfts­füh­rer für Pro­jek­te und Kun­den­be­treu­ung

Junior Comtec Projektmanagement GmbH

Büro­zei­ten:
Werk­tags 11:00-12:00 Uhr
sowie nach Ver­ein­ba­rung

    Unsere professionelle Beratung von Unternehmen beruht auf einem über Jahrzehnte gewachsenen Erfahrungsschatz und erfolgt ausschließlich durch Studenten.

    ADRESSE

    Heidelberger Straße 15
    64283 Darmstadt

    TELEFON

    +49 6151 154 06 61

    EMAIL

    kontakt@junior-comtec.de